Dienstag, 7. Mai 2013

Lesemonat April 2013

Gleich nach dem Lesemonat März kommt jetzt auch die Statistik für April, dass ich endlich wieder zeitgerecht dran bin :)

Die Rezensionen zu den einzelnen Büchern folgen natürlich in den nächsten Tagen.

Mein Lese-April war diesmal Grandios!

Ich habe 8 Bücher

mit insgesamt 2801 Seiten gelesen,

was pro Tag durchschnittlich 93 Seiten wären.





  • "Muh!" von David Safier:  Eine Kuh auf der Suche nach dem Paradies. Netter "Zwischendurch"-Roman.

  • "Die Entzifferung der Schmetterlinge" von Stefan aus dem Siepen: Mein Flop des Monats (und des bisherigen Lesejahrs).

  • "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes: Schöner Roman, erinnert mich aber stark an den Film "Ziemlich beste Freunde".

  • "Escape" von Jennifer Rush: Ein toller und rasanter Auftaktroman zu einer Triloge.

  • "Für immer vielleicht" von Cecilia Ahern: Eine romantische Geschichte über Freundschaft, Liebe und Schicksal.

  • "Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen" von Francesc Miralles: Mir war diese Geschichte leider ein wenig zu langweilig.

  • "König der Marionetten" von Joanne Owen: Nettes Kinder- und Jugendbuch für 12-15 Jahre.

  • "Wenn du stirbst" von Lauren Oliver: Mein absolutes Lese-Highlight im April! Ein Must-Read für Fans von (tiefgründigeren) Teeniefilmen.

Und, habt ihr von diesen Büchern auch schon eines gelesen?



Alles Liebe, Kathi

Kommentare:

  1. hey, schöner lesemonat aber das Bild müsste etwas kleiner sein. es geht in die rechte sidebar rein ;)

    grüße Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Danke für die Info, ich hab es schon bemerkt, bin aber eh gerade dabei mein Layout und Design etwas zu ändern ;)

      Liebe Grüße, Kathi

      Löschen
  2. Hallöchen...

    Du hast echt tolle Bücher gelesen. Da kann man ja auch neidisch werden.
    Gelesen davon hab ich noch keins, aber ich hoffe, dass ich in den Genuss komme, "Muh", "Ein ganzes halbes Jahr" und "Escape" zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Shelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Shelly!
      "Escape" kann ich dir wirklich wärmstens empfehlen! Das habe ich so richtig verschlungen :)

      Liebe Grüße, Kathi

      Löschen